MarkoZeiller.com 2014
DE | EN
 MURAU INTERNATIONAL MUSIC FESTIVAL | KREATIVE | Uraufführungen | Zane Zalis: Second Chance

Zane Zalis: Second Chance

Zane Zalis präsentiert auch eine eigene Komposition. Bei dem Stück „Second Chance“ (Zweite Chance) handelt es sich um einen Auszug aus seinem neuen Oratorium „Nostos“, an dem er aktuell arbeitet. Bereits im Vorjahr wurde vom Musikverein Stadtkapelle Murau ein Stück mit dem Titel „Nostos“ uraufgeführt, welches ebenfalls Teil des Oratoriums ist. Mit der diesjährigen Premiere lässt uns Zane Zalis an einem weiteren Schritt im kreativen Prozess teilhaben. Das Werk erzählt eine Geschichte über Unterschiede, Rassismus, Ausgrenzung und Aufnahme, indem die Erfahrung von Vertreibung und Immigration beschrieben wird. Aus vielen unterschiedlichen Gründen, wie Armut, Gewalt, Diskriminierung, Anfeindung oder weil sich die Gelegenheit geboten hat, haben Menschen ihre Heimat freiwillig oder unfreiwillig verlassen. Sie suchen Schutz und Hoffnung für sich selbst und mehr noch für ihre Kinder. Eine zweite Chance ist eine glückliche Fügung, bei dem Hoffnung, Mitgefühl und eine Gelegenheit günstig zusammentreffen. Dieses neue Werk von Zane Zalis nimmt die Gedanken und Gefühle jener unter die Lupe, die an der Tür stehen und auf eine zweite Chance hoffen, während sie warten und sich fragen, ob sie von den Torwächtern anderer Länder eingelassen oder abgewiesen werden.

 

 

 

Meinungen

Klemens Bittmann

„Das MIMF ist ein Ort der musikalischen Offenheit und der künstlerischen Begegnung... weiterlesen

 

Donna Ellen

„Bei meinem Auftritt beim MIMF war ich zum ersten Mal in Murau, wo ich sehr vielen freundlichen Menschen begegnet bin... weiterlesen

 

Alejandra Garcia Herreros

„Ich kenne das Festival von meinen Auftritten als Violinistin und als Referentin des Streichorchester-Workshops... weiterlesen

 

Karina Lochner

„Ich durfte 2014 in Murau als Gastsängerin beim Festival MIMF mitwirken und war begeistert von der Stimmung... weiterlesen

 

Luis Ribeiro

„Ich wurde sehr überraschend zum Murau International Music Festival eingeladen... weiterlesen

 

 

 

Schlusskonzert 2014 als CD

hier erhältlich

 

 

 

 

Initiiert und gefördert von der Murauer Kultur- und Stadtmarketing Gesellschaft m.b.H.

Gefördert aus Mitteln folgender Institutionen:

Kunst- und Kulturförderungen Steiermark

 

 

Zukunftsfonds der Republik Österreich

 

 

 

Organisation und Information

Murau International Music Festival

DI(FH) Marko Zeiler
Raffaltplatz 10
A-8850 Murau

Tel: +43(0)650/8401604

E-Mail: office@mimf.at

Web: www.markozeiler.at

 

 

 

 

MURAU INTERNATIONAL MUSIC FESTIVAL | office@mimf.at | t: +43 650 840 1604 | www.mimf.at